Termine

Media

Verein

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an:

Folgen Sie uns doch einfach über Facebook oder erfahren Sie Neuigkeiten mit unserem RSS-Feed!

Königliche Klänge – Very british

Nach der erfolgreichen Teilnahme am Bayerischen Orchesterwettbewerb im November 2015 lädt die Bläserphilharmonie Regensburg unter der Leitung von Jörg Seggelke ganz herzlich zu zwei Konzerten in der Faschingszeit ein. Das erste findet am Samstag, den 06. Februar 2016, um 19:30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Schwarzenfeld statt. Das Zweite beginnt am folgenden Sonntag, den 07. Februar 2016, um 17:00 im Velodrom in Regensburg.

Unsere traditionellen Konzerte in der Faschingszeit warten diesmal mit einer ganz besonderen Attraktion auf: James Fountain, der umjubelte neue Solotrompeter des Royal Philharmonic Orchestra London, wird bei uns zu Gast sein. Nachdem es unserem künstlerischen Leiter Jörg Seggelke, über die Firma Geneva Instruments, gelungen war, diesen erstklassigen Musiker für unsere beiden Konzerte zu gewinnen, wurde das Programm natürlich darauf abgestimmt. Very british zeigt sich bereits die Eröffnung mit dem „Earl of Oxford March“. Die folgenden Werke reichen vom traditionellen Stil symphonischer Blasmusik, repräsentiert durch Philip Sparks Ton Epos „The Land of the white clouds“, bis zu einem zeitgenössischen und sehr bekannten Stück mit dem Titel „Lord Tullamore“ von dem niederländischen Komponisten Carl Wittrock .

Mit zwei wunderbar klangfarbenreichen Suiten für Sinfonisches Blasorchester stellen wir den englischen Komponisten Gustav Holst vor. Als wahrer  Meister der Komposition in der britischen Tradition symphonischer Blasmusik passen seine Werke perfekt in unser Programm.

Und selbstverständlich bekommt auch der Solist reichlich Gelegenheit, die Zuhörer mit seinem besonderen Klang, seiner Musikalität und Virtuosität zu verzaubern. Die beiden Werke Zelda von Percy Code und Virtuosity von Kenny Baker zählen sicher zu den Höhepunkten unseres diesjährigen Frühjahrsprogramms.

Um diesem ganz besonderen Ereignis auch den angemessenen Rahmen zu geben, findet das Konzert in Regensburg am 07. Februar 2016 um 17h00 im Velodrom statt. Am Tag zuvor, dem 06. Februar 2016, können Sie uns um 19:30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Schwarzenfeld erleben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

03.11.2015 | Mittelbayerische Zeitung