Termine

Bläserphilharmonie Regensburg auf CD

CD Der Wundervogel

Media

Verein

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an:

Folgen Sie uns doch einfach über Facebook oder erfahren Sie Neuigkeiten mit unserem RSS-Feed!

Willkommen bei der Bläserphilharmonie Regensburg e.V.

Neuer künstlerischer Leiter: Alejandro Vila

Der neue künstlerische Leiter ist Alejandro Vila, geboren in Buenos Aires, Argentinien. Nach seiner musikalischen Ausbildung in Buenos Aires mit den Hauptfächern Klavier und Fagott erhielt er ein Stipendium für die „Orchester-Akademie des Berliner Philharmonischen Orchesters“ (Karajan Stiftung) und absolvierte ein Studium an der Universität der Künste in Berlin mit dem Hauptfach Dirigieren. Erfahrung in der Leitung von Blasorchestern erwarb Vila mit der Leitung des Symphonischen Blasorchesters des Musikbundes für Ober- und Niederbayern, sowie im Rahmen eines Lehrauftrages für das Fach Blasorchesterleitung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim.

mehr »

Neujahrskonzert

Bei ihrem Neujahrskonzert am 2. Januar 2018 startet die Bläserphilharmonie mit tänzerischer Musik aus der ganzen Welt schwungvoll in das neue Jahr.

„Tänze der Welt“ – unter diesem Motto begibt sich die Bläserphilharmonie Regensburg bei ihrem Neujahrskonzert am 2. Januar 2018 in Ansbach auf eine musikalische Weltreise: Das Höchststufen-Orchester und der argentinische Dirigent Alejandro Vila ermuntern die Zuschauer mit einem abwechslungsreichen Programm tänzerischer Weisen aus aller Welt zu einem schwungvollen Start ins neue Jahr.

Mit der „Jubilee Ouverture“ von Philip Sparke illustriert bereits der imposante Auftakt die ganze Klangfülle eines…

Musica Panamericana

Bei ihren Sommerkonzerten am 22. und 23. Juli 2017 entführt die Bläserphilharmonie mit Musik aus den beiden amerikanischen Kontinenten die Zuhörer diesmal in die „Neue Welt“.

Unter dem Motto „Musica Panamericana“ begibt sich die Bläserphilharmonie Regensburg bei ihren Sommerkonzerten am 22. Juli (Nittenau) und 23. Juli 2017 (Lappersdorf) auf eine musikalische Reise quer durch die beiden amerikanischen Kontinente: Das Höchststufen-Orchester und der argentinische Dirigent Alejandro Vila heizen den Zuschauern mit einem sommerlichen Programm nord- und südamerikanischer Komponisten und Rhythmen ein.

Eines der Hauptwerke bildet „Danzon no. 2“ von Arturo Márquez in…